flyerEröffnung 22.01.2009, 19 Uhr

Das „Experiment: Waldi, fass!“ bewegt sich zwischen dem fassbar Realen als etwas Unfassbares und dem unfassbar Irrealen, das zu einem fassbaren Gebilde wird. Zwei verschiedene künstlerische Ansätze kommen in Wandzeichnung und Installation zusammen und erobern den Raum.

gez. Michaela Lichtenberg / Nadine Fiedler